Ein kleiner Einblick ins Instagram botting

Ich habe mich vor 2-3 Monaten einmal gefragt, wie schwer es denn wohl ist, einen Instagram-Bot zu schreiben. – Einen Account, der ständig einfach nur Content aus irgendwelchen Quellen bezieht und postet und dann auch ggf. noch Kommentare verfasst und Bilder anderer Leute liked.

Continue reading “Ein kleiner Einblick ins Instagram botting”

Kapitalismus kann auch funktionieren

Ich war in letzter Zeit immer wieder auf der Fridays for Future Demo. Abgesehen davon, dass mich dieses Thema unglaublich wichtig finde und auch meine, dass es an erster Stelle priorisiert werden muss, hatte es mich doch erstaunt, wie oft der Kapitalismus als Feind der Umwelt dargestellt wurde.

Continue reading “Kapitalismus kann auch funktionieren”

Faber – ein spezieller Künstler

Vor kurzem bin ich auf einen Musiker namens “Faber” gestoßen. Insgesamt handelt es sich um eine ganze Band, die unter dem Namen Faber musiziert. Und was ich an dieser so besonders finde? Das Erste, was einem beim zuhören auffällt ist natürlich die extrem raue Raucherstimme. Doch was ich noch viel mehr mag, ist die Kombination dieser mit den Instrumenten. Das Zusammenspiel von Gitarre, Klavier, Trompete und Schlagzeug/Trommeln macht die Musik so eigen. Bei einigen Liedern ist dann auch noch ein bisschen was Jazz-iges dabei und die Story’s sind von ihm selbst erlebt, kurz: DIe Musik ist eine gelungene Abwechslung zu dem ganzen pseudo philosophischem Pop Püree, der heutzutage oft im Radio läuft. Ich möchte damit nicht sagen, dass Musik die im Radio läuft per se nicht gut ist, sie tendiert jedoch dazu zu simpel zu sein. Also, hört mal rein und meldet mir zurück, wie ihr die Musik findet oder welche Musik ihr so hört. Link zum Künstler: https://umg.lnk.to/Faber_Album